• der Bahnhof von Irkutsk an der Transsib unweit des Baikalsees in Russland
    Asien,  Mit Schiff und Bahn,  Reisen,  Russland,  Schiffsreisen,  Sieben Tage in...,  Zugreisen

    Am Baikal entlang: auf Tuchfühlung mit der Transsib

    Zwei Kontinente, sieben Zeitzonen und 9288 Kilometer. Der nüchterne Satz kann die Superlative dieser Zugstrecke zwischen Moskau und Wladiwostok nur bedingt beschreiben. Das Abenteuerliche einer Reise mit der Transsib lässt sich ohnehin nicht in Worte fassen. Ich schwanke immer ein wenig zwischen Begeisterung und Bedenken. Für einen alten Eisenbahnfan ist die Bahnreise durch das größte Land der Erde natürlich ein Lebenstraum. Und wer wollte nicht die klangvollen Städte, die großen Ströme wie Jenissei oder Amur sehen und zuletzt den See der Rekorde, den Baikal? Regel- oder Touristenzug? Andererseits ist da dieses Grummeln in der Magengrube. Zugfahren nur um des Fahrens willen, ohne wirklich Zeit, das Fremde kennenzulernen? Der Gedanke an…

  • Schamanenfelsen auf der Insel Olchon im Baikalsee in Sibirien, Russland.
    Asien,  Reisen,  Russland,  Sieben Tage in...

    Auf an den Baikal: Ode an Olchon

    Russisches Sehnsuchtsgewässer; Heiliges Meer; Forschungsobjekt der Wissenschaft: Der sibirische Baikalsee erfüllt viele Aufgaben. Das größte Süßwasserreservoir der Erde war schon immer ein Traumziel von mir, nicht erst seit Klaus Bednarz`Buch „Ballade vom Baikalsee“. Dass eigene (Wunsch-)Vorstellungen und Realität nicht immer konform gehen, habe ich schnell während meiner Reise in den Osten Sibiriens begriffen. Denn so fern der Landstrich von der Metropole Moskau ist: Die Neuzeit mit all ihren Errungenschaften, all den negativen Einflüssen macht auch vor der Baikalregion nicht halt. Ich habe dennoch einen wahrhaft zauberhaften Ort entdeckt: die Insel Olchon, das größte Eiland im Baikalsee.  Burchan, der Gott des Baikals Burchan, der Gott des Baikalsees, ist gnädig mit uns.…

  • Blick auf die Angara und den Baikalsee unweit des Örtchens Listwjanka
    Asien,  Reisen,  Russland,  Sieben Tage in...

    Auf nach Sibirien: Luftschlösser in Listwjanka

    Neun Tage am Baikalsee, der Perle Sibiriens, dem Stolz Russlands. Der See sprengt alle Vorstellungen, ist Rekordhalter in gleich mehrfacher Hinsicht. Keiner ist älter, tiefer, wasserreicher. Irkutsk mit seinen alten Kaufmannsvillen und den wunderschönen Holzhäusern war die erste Station dieser Reise. Von hier geht es nach Listwjanka, der sibirischen Sommerfrische, nur eine Stunde vom „Paris des Ostens“ entfernt. Das Tor zum Baikal Listwjanka! Ist nicht schon der Name pure Verheißung? Bilder von Mütterchen Russland schwirren mir durch den Kopf: von windschiefen Holzhäusern mit Enten und Gänsen davor, von hart arbeitenden Fischern und alten Frauen, die ihr schütter gewordenes Haar unter einem Kopftuch verbergen. Listwjanka, das Tor zum Baikal, verdanke seinen…

  • Abendstimmung am Fluss Angara in Irkutsk, dem Herzen der Baikalregion in Sibirien
    Asien,  Reisen,  Russland,  Sieben Tage in...,  Städtereisen

    Auf nach Sibirien: Innehalten in Irkutsk

    Neun Tag Baikalsee: Auf der Heimreise habe ich ein schwarzes T-Shirt mit den Umrissen dieses sibirischen Naturwunders im Gepäck, das die Sibirjaken als „Heiliges Meer“ verehren. Wunderhübsche Holzanhänger, die ich bei sangesfreudigen, feierwütigen und traditionsbewussten Altgläubigen erworben habe, werden künftig meinen Weihnachtsbaum schmücken. Und in Irkutsk fand ich – sozusagen als Souvenir zum Schmunzeln – einen Magneten für den heimischen Kühlschrank: mit dem Konterfei des russischen Präsidenten Putin, der mit nacktem Oberkörper einen ziemlich großen Bären zähmt. Naturwunder Sibirien Das sonderbare Täfelchen, das wohl nur Hardcore-Fans gefallen dürfte, wird in heimischen Gefilden ziemlich schnell in der Versenkung verschwinden. Die Erinnerungen an das sibirische Gewässer nicht. Ich sehe sie vor mir,…

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen