• Der Wrangell-St. Elias Nationalpark in Alaska
    Allgemein,  Amerika,  USA

    Das Dach Alaskas: der gigantische Wrangell-St.Elias-Nationalpark

    Alaska ist ein Paradies für Natur- und Tierfans. Es gibt gleich acht Nationalparks, die zwei Drittel der Nationalparkfläche in den USA ausmachen. Sie vereinen alles, was die Faszination des US-Bundesstaates ausmacht: grandiose Natur, menschenleere Gebirgsketten, Orte von historischer und kultureller Bedeutung sowie einen Tierreichtum, wie er andernorts nicht mehr zu finden ist. Während zum Beispiel der Katmai-Nationalpark, ein Schlaraffenland der Bären, nur mit dem Wasserflugzeug zu erreichen ist, führen zum Denali sowie dem Wrangell-St. Elias Nationalpark  Straßen. Wobei es durchaus überlegenswert ist, zum Wrangell-St. Elias zu fliegen. Mit dem Flugzeug zum Wrangell-St.Elias Das soll ein Flughafen sein? Treffen um 8.30 Uhr am Chitina Airport, hatte es lapidar im Ausflugsvoucher geheißen.…

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen