• Seezeitlodge am Bostalsee im Saarland
    Deutschland,  Lovely Places,  Reisen

    Wohlfühloase am Bostalsee: die Seezeitlodge

    Das Brotbacken liegt den Betreibern der „Seezeitlodge“ offensichtlich in den Genen. Geschäftsführerin Kathrin Sersch verwirklichte sich mit der noblen Herberge am saarländischen Bostalsee einen Lebenstraum. Ihr Vorfahre Ernst Wagner vermittelte ihr das nötige Rüstzeug – sowohl in finanzieller, als auch in handwerklicher Hinsicht. Wer sich beim morgendlichen Frühstücksbuffet über die Vielzahl köstlich duftender Brotsorten freut, sich abends über die Laibe hermacht, die in Leinensäckchen und in Begleitung frischer Kräuterbutter daherkommen, erkennt schnell: Frisches aus dem Backofen spielt eine ganz große Rolle bei der ersten (Hotel-)Adresse im St. Wendeler Land. Ein Pizzabäcker namens Wagner Was „Seezeitlodge“ und Ernst Wagner miteinander verbindet? Letzterer arbeitete in den 70er Jahren als Bäcker und Gastronom…

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen